Craft Beer Days 2019

Jedes Jahr im Juni: Die Craft Beer Days ziehen zahlreiche Besucher an


Mit den Craft Beer Days veranstaltet der Wirtschaftstreff Osterholz-Scharmbeck e.V. seit dem Jahr 2017 einmal im Jahr eine zweitägige Veranstaltung auf dem Scharmbecker Marktplatz rund um das „handwerkliche gefertigte“ Bier.

Was ist Craft Beer und warum in Osterholz-Scharmbeck?

Mit dem Begriff Craft Beer? Oder besser Craft Bier oder vielleicht Kraftbier, findet man heutzutage nicht nur einen steigenden Trend, sondern auch die Rückbesinnung auf traditionelle Braukunst. Möchte man die genaue Definition von Craft Beer herausfinden, so trifft man mit Sicherheit auf die USA, wo der Begriff Craft Beer und dessen Bewegung kreiert wurde. Ausgemacht an der Größe und Unabhängigkeit der Brauereien, sowie der Auswahl von traditionellen Produkten zur Bierherstellung, würde man dies auf deutsche Brauereien nur sehr schwer übertragen können.

Vielmehr empfiehlt es sich bei Craft Beer und der Bewegung darauf zu setzen, was hinter dem Bier steht – ein Mensch, ein Brauer mit Geschichte und Leidenschaft. Craft Beer ist unabhängig und gehört keiner größeren Brauerei an und die Entwicklungen, Geschmacksrichtungen und Ideen sind besonders kreativ. Und Craft Beer wird „handwerklich“ hergestellt. Zwar werden zur heutigen Zeit auch moderne Brautechniken angewandt, doch auf die Verwendung natürlicher Zutaten wird besonderer Wert gelegt.

Natürlich ist Craft Beer auch noch Geschmackssache. Aber wieso denn nun ausgerechnet in Osterholz-Scharmbeck?

Osterholz-Scharmbeck bietet mit seiner traditionsreichen Geschichte des Torfhandwerkes die richtige Kulisse um „handwerkliche“ Ideen aufzugreifen. Direkt im Mittelpunkt von Osterholz-Scharmbeck ist mit der „Osterholzer Hausbrauerei“ eine kleine Brauerei am Rande des Teufelsmoores entstanden, welche Biere nach alter Braukunst herstellt. Und sogar „neue“ Zutaten wie der Gagelstrauch, welcher in Nordwesteuropa bereits um 1500 v. Chr. zum Bierbrauen genutzt wurde, sind hier heimisch und werden heutzutage wieder genutzt.

Jedes Jahr im Juni finden heutzutage die Craft Beer Days statt. Meist 15 Bierbrauer sind vor Ort, schenken Ihre handwerklichen Kreationen aus und erklären den interessierten Besuchern das Brauverfahren. Umrahmt wird diese Veranstaltung von Live-Bands, sowie weiteren Food- und Getränkeherstellern – auch diese meist aus kleineren Manufakturen.

Craft Beer Days auf Facebook